• Feuerwehr-Marbach
  • Feuerwehr-Marbach
  • Feuerwehr-Marbach

Seite Übersetzen


Einsatznummer: 53
Einsatzart: G3
Einsatzstichwort: Gasauströmung
Einsatzort: Marbach Hauffstraße
Alarmierung: per Große Schleife MarbachGroße Schleife Marbach

am Wed 06.07.2011 um 05:45 Uhr

Einsatzdauer: ca. 1 Std. und 0 Min.
Mannschaftsstärke: 18 Feuerwehrangehörige
Fahrzeuge am Einsatzort: KdoW ELW RW-2 LF 20/16
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Marbach

Einsatzbericht:

Am Morgen des 6. Juli wurde die Freiwillige Feuerwehr Marbach zu einer Gasausströmung in die Haufstraße gerufen. Anwohner bemerkten dort Gasgeruch auf der Straße. Beim Erkunden stelle die Feuerwehr fest, daß in einer provisorischen Gasleitung eine Muffe undicht war. Die Umgebung wurde daraufhin abgesperrt und Gasmessungen in der Umgebung durchgeführt, die ergaben, daß keine Gefährdung für die Bevölkerung bestand. Für die Messungen wurde ein Spezialfahrzeug der Feuerwehr Ludwigsburg angefordert. Vorsorglich wurden ein Trupp unter Hitzeschutz und ein Wasserwerfer in Stellung gebracht. Als die Spezialisten der Stadtwerke eintrafen, wurde versucht, das Leck abzudichten, was jedoch nicht gelang. Also blieb nur übrig, die Gasleitung abzustellen und die Einsatzstelle den Stadtwerken zu übergeben. Bürgermeister Herbert Pötzsch und Kreisbrandmeister Marquardt besuchten die Einsatzstelle und überzeugte sich persönlich davon, daß keine Gefahr für die Bevölkerung bestand.

G3 vom 06.07.2011  |  (C) Feuerwehr Marbach (2011)G3 vom 06.07.2011  |  (C) Feuerwehr Marbach (2011)G3 vom 06.07.2011  |  (C) Feuerwehr Marbach (2011)G3 vom 06.07.2011  |  (C) Feuerwehr Marbach (2011)

Letzter Einsatz

15.11.2017  um 13:26 Uhr  
B3  
Brandmelderalarm  mehr ...

Nächster Dienst

  • 27.11 Fahrübung, Schneeketten
  • 04.12 Erste Hilfe / FwDV 7
  • 11.12 Erste Hilfe / FwDV 7

Alle anzeigen ...

Feuerwehr Marbach App

ffm-app.png

Wir Leben Retten